Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

26. Aug 2014 60

Woher kommen die Markennamen?

Carl Benz, Gottlieb Daimler, Ettore Bugatti, Henry Ford, Adam Opel, Enzo Ferrari, Vicenzo Lancia, Ferruccio Lamborghini, Ferdinand Porsche, Andre Citroen – diese Namen sind jedem Automobilfanatiker ein Begriff.

Viele Namen von Konstrukteuren und Firmengründern sind in den Markennamen verewigt.

Aber nicht alle Automarken sind nach den Firmengründern benannt, einige Marken, wie z.B. Auburn, Vauxhall, Steyr, NSU (Neckarsulm) sind nach den Produktionsorten benannt, andere wiederum verwendeten Wortspiele oder lateinische Namen:
top 6
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Moedling Classic Rossfeld Rennen team-neger.at Ennstal Classic legendswinter-classic.de Ebreichsdorf Classic Höllental Classic thermen-classic.at
Salzburger Rallye Club Wachau Eisenstrasse Classic bergfruehling-classic.de Salz und Oel hannersbergrennen.at www.mx5.events Goeller Classic Planai Classic
Gaisberg Rennen Edelweiss Classic 1000km.at - Club Ventielspiel www.roadstertouren.at Goeller Classic Salz und Oel Moedling Classic Ennstal Classic